Startseite

Hallo und Willkommen

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Elektra Mümliswil-Ramiswil: Tarife, Angebote, Termine, Veranstaltungen, Personalien, Neuigkeiten usw.

Wenn Sie etwas vermissen oder Fragen haben sollten, kontaktieren Sie uns per Mail oder wenden Sie sich an die Verwaltung.

Elektra Mümliswil-Ramiswil
Obere Weihermatt 9
4717 Mümliswil

Tel: 062 391 05 58
Fax: 062 391 05 06
E-Mail: info(at)elektra-muemliswil.ch

Elektra Mümliswil-Ramiswil
Bereich Multimedia
Postfach 136
4717 Mümliswil

Tel: 062 391 88 08
Fax: 062 391 28 25
E-Mail: multimedia(at)elektra-muemliswil.ch

Fusion mit der Fernsehgenossenschaft

Am Freitag, 20. Mai 2016 wurde die Fusion der Fernsehgenossenschaft mit der Elektra von beiden Genossenschaftsversammlungen einstimmig gutgeheisen.
Die Geschäfte der Fersehgenossenschaft werden in Zukunft im Geschäftsbereich MULTIMEDIA der Elektra im gewohnten Rahmen weitergeführt. Die Intenetseite und die Mailadressen der FGMR bleiben vorderhand noch aktiv, so dass auch die gewohnte Kommunikation nach wie vor funktioniert.
 

Neue Tarife ab 1.1.2016

Es ist wieder soweit, die neuen Tarife für das Jahr 2016 sind festgelegt und müssen laut Gesetz bis zum 31. August veröffentlicht werden.
Es freut uns, dass wir für das Jahr 2016 die Energie zu massiv günstigeren Preisen einkaufen konnten. Das zeigt sich auch in den neuen Tarifen, die um duchschnittlich 6 % tiefer sind als im Jahr 2015; obwohl die Netzkosten und die KEV massiv erhöht wurden.
 
 
 
Noch ein Wort zu unserem Strom-Mix. Wir beziehen im Moment 25 % unserer Energie aus Wasserkraftwerken, 50 % aus Atomkraftwerken und 25 % aus nicht überprüfbaren Energieträgern (Siehe Stromkennzeichnung 2014 [50 KB]). Für das Jahr 2017 stehen wir bereits heute in den Verhandlungen über Preis und Strom-Mix. Wir werden im Jahr 2017 unseren Strom zu 100 % aus Wasserkraftwerken (blauer Strom) zu beziehen. Wir sind überzeugt, so etwas zur Energiewende beizutragen.
 

Wollen Sie Ihr Stromspar-Potential ermitteln

Unter www.energybox.ch besteht die Möglichkeit, Ihr eigenes Stromspar-Potential zu ermitteln. Diese Dienstleistung wurde von S.A.F.E. (Schweizerische Agentur für Energieeffizienz) und Partnern sowie dem Bundesamt für Energie entwickelt. Nach Beantwortung einiger Fragen erhalten Sie eine umfangreiche und aussagekräftige Auswertung, wo Sie Strom sparen können. Probieren Sie es doch mal aus, vielleicht lohnt es sich für Sie!

Tip des Tages

Wer öfter duscht als badet, spart Energie und Wasser. Für öffentliche Duschen in Vereinsheimen o.ä. bieten sich Sparduschköpfe mit Duschunterbrecher an.

Letzte Änderung am Donnerstag, 7. Juli 2016 um 13:42:44 Uhr.

Sie sind Besucher Nr.

00000503

Seit dem 7. Mai 2004

heute: 18

KontaktGästebuchImpressum